Welche Fahrzeuge waren im Einsatz?

Tortengrafik mit Verteilung: 95 RTW-Alarme (davon 2 für den "X RTW 3"), 58 LHF-Alarme, 2 TLF-Alarme, 1 sonstiger

Der Dezember 2014 im Überblick:

31 Tage

157 Fahrzeugalarmierungen

5,1 Alarme am Tag

Zum Jahreswechsel wurde von der FF Rudow ein weiterer Rettungswagen (X RTW 3) in Dienst genommen und vier Kameradinnen bzw. Kameraden an die FF Neukölln ausgeliehen.  Der planmäßige Ausnahmezustand „Silvester“ dauerte von 19:00 Uhr bis 04:11 Uhr. Insgesamt versahen zwanzig Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung und eine Kameradin der Ehrenabteilung den Dienst in der Silvesternacht.

df 01.2015

Wo waren wir im Einsatz?

Tortengrafik Alarmierung nach Ortsteil: 80 in Rudow, 49 in Gropiusstadt und Buckow, 9 in Altglienicke, 5 in Bohnsdorf, 5 in Lichtenrade und 9 andere Ortsteile