Verkehrsunfall Waltersdorfer Chaussee

Am Morgen ereignete sich in der Waltersdorfer Chaussee, Ecke Ostburger Weg, in Rudow ein Verkehrsunfall.
Ein PKW war mit dem Auflieger eines Sattel-LKW kollidiert. Dieser kam dadurch ins Schleudern und zerstörte den Wetterschutz (Wartehäuschen) einer Bushaltestelle völlig. Eine Verletzte Person wurde vom RTW 5210/2 ins Krankenaus gebracht und die Einsatzstelle wurde vom LHF 5210/1, gemeinsam mit dem Technischen Dienst und dem ELW 1 C 5317 geräumt.
Es kann von großem Glück gesprochen werden, dass sich zum Zeitpunkt des Unfalls keine Menschen im Wetterschutz der Bushaltestelle befunden haben.
Für die Zeit der Bergungsarbeiten war die Waltersdorfer Chaussee für den Verkehr komplett gesperrt.

TH-1

TH-21

ca 06.2014